Save The Date!

KAESEBERG

Der gebürtige Leipziger, als Künstler Autodidakt, ist Maler und Bildhauer zugleich.

Seit 1994 arbeitet er in seinem Atelier in der Leipziger Baumwollspinnerei.

KAESEBERG ist ein Verwandlungskünstler dessen Werk zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit, zwischen Zeichnung und Skulptur, zwischen Malerei und Objekt wechselt.

Entdeckt und überregional bekannt geworden durch die Galerie Eigen+Art, waren es vor allem Zeichnungen und Bilder in einer eindringlichen, reduzierten Zeichensprache, in denen Anleihen beim Konstruktivismus und Minimalismus auszumachen waren,  die sein Werk prägten.

Ab dem 26.03.10 präsentiert KAESEBERG seine neuesten Arbeiten mit elementaren Formen, separaten Farben, klaren Kontrasten und immer mit Sprache.

 

KAESEBERG

„subtext“

 

Neue Arbeiten

26.03.19 – 12.05.19

 


Kommen Sie vorbei und besuchen Sie uns.
Am 26.03.19 steht der Prosecco kalt  und wir freuen uns auf Euch / Sie!

Eure Verena & Nathalie & Team